Zeitungsartikel 23/24

TVI-Schwimmer erfolgreich in Dachau und Gersthofen
Zeitungsartikel 23/24 · 18. Februar 2024
Immenstadt. Erstmals nahmen mit Simon Joas und Nadine Willer zwei Schwimmer des TV 1860 Immenstadt beim legendären Dachauer Masters-Cup teil. Hier kämpften insgesamt 256 Athleten aus 78 Vereinen um schnelle Zeiten und vordere Platzierungen. Nadine Willer schwamm bei ihren vier Einsätzen viermal persönliche Bestleistung. Über 50 und 200m Brust wurde sie jeweils Zweite der Altersklasse 20. Über 200m Rücken belegte sie zudem Platz drei. Ein hartes Wettkampfprogramm hatte sich Simon Joas...

Städtler überzeugen an zwei Orten
Zeitungsartikel 23/24 · 03. Februar 2024
Mit 9 Aktiven reiste die Schwimmabteilung des TV Immenstadt nach Stuttgart ins Stadionbad, um im neuesten Sportbad Deutschlands an den Internationalen Offenen Süddeutschen Meisterschaften des Behindertensportverbandes anzutreten. Da diese Meisterschaft inklusiv ausgeschrieben war, wurden Sportler mit und ohne Behinderung gemeinsam gewertet. Möglich ist dies über eine Umrechnung der Zeiten in Punkte, ausgehend von den jeweiligen Weltrekorden der Startklassen. Moana Schöll, Lavinia Schroth...

Sigrid Leistner wird Deutsche Meisterin
Zeitungsartikel 23/24 · 28. Januar 2024
TVI – SCHWIMMER HOLEN 7 MEDAILLEN BEI DM IMMENSTADT. Ein vierköpfiges Team des TV 1860 Immenstadt startete neben weiteren 550 Teilnehmern aus 208 Vereinen bei den 38. Internationalen Deutschen Meisterschaften der Masters über die „Langen Strecken“ in Solingen. Für Sigrid Leistner, Monika Weber und Marcus Joas war die DM auch eine Standortbestimmung auf ihrem „Weg“ zur Weltmeisterschaft Ende Februar in Doha. Der erste Wettkampftag hielt 1500 und 800 m Freistil bereit. Hier...

TVI-Schwimmer starten ins Jahr 2024
Zeitungsartikel 23/24 · 21. Januar 2024
IMMENSTADT. Ella Seidl, Lisanne Hoffmann und Jonas Schneider vom TV 1860 Immenstadt starteten bei den Bayerischen Meisterschaften über die "Langen Strecken" in Würzburg ins Jahr 2024. Ella Seidl, die krankheitsbedingt im Dezember nicht bei den Schwäbischen Meisterschaften über die "Langen Strecken" hatte antreten können, zeigte, dass sie sich wieder im Aufwind befindet: Über 1500m Freistil durchbrach sie erstmals die 20 - Minuten - Grenze und kämpfte sich in 19:55,85 im Jahrgang 2010 auf...

TVI-Schwimmer in Landesliga Siebter
Zeitungsartikel 23/24 · 16. Dezember 2023
Immenstadt. Sie war erst aufgestiegen und neu in der Landesliga - die Männermannschaft der Schwimmabteilung des TV 1860 Immenstadt. Beim Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) trugen in ganz Deutschland von der 1. Bundesliga an abwärts am gleichen Wochenende alle Ligen ihre Entscheidungsrunden aus; kämpften um Aufstieg, Klassenerhalt oder auch gegen den Abstieg. Der Entscheid für die zwanzig Vereine der bayerischen Landesliga wurde in Augsburg, Holzkirchen und Bamberg ausgetragen....

Zeitungsartikel 23/24 · 13. Dezember 2023
IMMENSTADT. Erstmals seit den Pandemie-Jahren herrschte bei den Bezirksmeisterschaften über die "Langen Strecken" wieder "Full House". 160 Teilnehmer aus zwanzig schwäbischen Vereinen schwammen im Hallenbad Obergünzburg über zehn Stunden lang 800m (Frauen) und 1500m (Männer) Freistil sowie 400m Lagen. Auch die jüngeren Jahrgänge der zehn- bis zwölfjährigen Nachwuchsschwimmer hatten schwabenweit nach Corona nun wieder deutlich aufgeholt. Meldestärkster Verein bei diesen Meisterschaften...

TVI-Schwimmer nicht zu schlagen
Zeitungsartikel 23/24 · 25. November 2023
IMMENSTADT. Keiner der anderen 27 Vereine kam an der Schwimmabteilung des TV 1860 Immenstadt beim Cambomare Sprintpokal vorbei. Am Ende des elf Stunden dauernden Schwimmwettkampfs mit knapp 500 Teilnehmern nahmen die 27 Städtler Schwimmer den Wanderpokal aus Kempten mit nach Hause. Zum Gewinn dieses Wanderpokals hatten die TVIler 54 Medaillenränge und zahlreiche weitere vordere Platzierungen erschwommen sowie einen Staffelpokal in Gold und zwei Ehrenpreise für besondere Mehrkampfleistungen....

Küken und Routiniers schwimmen aufs Treppchen
Zeitungsartikel 23/24 · 19. November 2023
IMMENSTADT. Als „klein – aber oho“ erwies sich das TVI – Quartett, das beim 22. Heunisch -Pokal in Bad Windsheim an den Start ging. Die vier Schwimmer des TV 1860 Immenstadt sammelten dort zehn Siege, acht Silber- und drei Bronzeränge. In der extra ausgeschriebenen Vierkampfwertung bestehend aus 50 m Freistil, je einer beliebigen 100 und 200 Meter – Distanz sowie 100 m Lagen, wo die erschwommenen Zeiten in Punkte umgerechnet wurden, ging ein Mehrkampfsieg sowie zwei weitere Silber...

Rekordfestival in Düsseldorf
Zeitungsartikel 23/24 · 19. November 2023
Ein wahres Rekordfestival erlebten die deutschen Para Schwimmer bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Düsseldorf. 10 Weltrekorde, 13 Europarekorde und 43 deutsche Rekorde fielen im Düsseldorfer Rheinbad. 140 Aktive aus 42 Vereinen kämpften vom 17. Bis zum 19. November und Zeiten und Platzierungen. Darunter waren mit Moana Schöll, Lavinia Schroth und Jonas Schneider auch drei TVIler, die im Aufgebot des 16köpfigen Team Bayern Para Schwimmen standen und in Düsseldorf von...

Intensive Saisonvorbereitung
Zeitungsartikel 23/24 · 01. November 2023
IMMENSTADT. 21 Schwimmerinnen und Schwimmer des TV 1860 Immenstadt absolvierten in den Herbstferien ein prall gefülltes viertägiges Trainingslager in Höchstädt/Donau. Neben sieben Wassereinheiten, in denen bis zu 38 km weit geschwommen wurde, gab es Workouts und Geschicklichkeitsübungen in der Turnhalle. Außerdem standen Theorie - Einheiten über Ernährung und Saisonplanung auf dem Plan. Die Übungsleiterinnen Christine Zähringer und Birgit Joas erörterten in Einzelgesprächen...

Mehr anzeigen

Folgt uns auch auf Instagram:  @tvi.schwimmer

TV 1860 Immenstadt

- Schwimmen -

Unsere Wettkämpfe: